Riko muss zum Zahnarzt

Noch 'ne Hunde - Kurzgeschichte : ( ich hör auch gleich wieder auf )

www
  

In meiner Mucki - Bude ( ehem. Bauernhof ) gibt es einen großen Zwinger mit einem Raubtier von Schäferhund. Solch großes Viech hab ich noch nie gesehen. Alle Sportler -Männchen und Weibchen - machen einen großen Bogen um den verschlossenen Zwinger.

Der Hund steht senkrecht am Zaun und bellt wie verrückt, wenn jemand vorbeigeht. Sein Frauchen sagt, er beißt alles, was sich bewegt. Er war schon mehrfach zur Hundeschule - zwecklos.

Wenn Frauchen mit ihm ausgeht ( 2 x / Tag 1,5 Stunden ) bekommt er ein Würgehalsband und noch sowas ähnliches um sein Wolfsmaul.


Ich hab mich jetzt mit ihm angefreundet - natürlich mit Wurst, wie kann es anders sein ? Meine Frau wird schon fünsch, wenn ich vor dem Sport zum Eisschrank gehe: " Letzten Mittwoch hast du mir auch meine ganze Wurst für Riko weggeschleppt ". Jetzt hat er ein eigenes Fach im Kühlschrank.

ricofeld

Und das Ergebnis nach einigen Wochen ? Ich spaziere in seinen Zwinger, er springt hoch, legt seine Riesenpranken auf meine Schulter ( ich bin 1,84 m groß ) und versucht mich abzulecken.
Wenn die Sportler vorbeikommen und das sehen, klappt ihnen der Unterkiefer runter.
Wenn junge Deerns vorbeimarschieren sage ich : " Wollt ihr mal sehen ? Riko muss zum Zahnarzt "  Ich nehme seinen Kopf in die Hand, klappe Ober - und Unterkiefer auseinander und wackel an seinem größten Eckzahn. Der ist so groß, Hagenbecks Löwen haben keinen größerern Zahn. Und bei den Deerns bin ich jetzt der GRÖßTE.
Einer unserer Fitness - Trainer, ziemlich klein und auch 'ne dünne Ausführung fragte mich, ob er mal mit mir in den Zwinger kommen dürfe.
Ich sagte: " No Willi, klappt nicht, Riko frisst dich auf und spukt nur die Knöpfe von deiner Trainigshose wieder aus. 

zurück